Markgräfler Bürgerblatt

2. Liga: Fünf Pflichtspiele – vier SC-Siege

Alois Schwartz, Trainer des SV Sandhausen, hart aber herzlich: „Wie haben auf die Fresse bekommen!“ Bild: rs

Freiburg. In der zweite Fußball-Bundesliga läuft es für den Sportclub Freiburg bestens, nach fünf Liga-Pflichtspielen vier Siege und eine Niederlage gegen den derzeit Tabellen Ersten VfL Bochum 1848. Der SC belegt mit 12 Punkten den zweiten Platz in der Tabelle der noch sehr jungen Saison 2015/16.
Zum Frohlocken ist es allerdings zu früh, 29 Spiele sind noch zu absolvieren, dennoch kann sich Trainer Christian Streich mit seiner jungen, im Sommer in aller Kürze zusammengefügten neuen Profi-Mannschaft sehen lassen. Die Zuschauerzahlen im Freiburger „Schwarzwald Stadion“ belegen die ungebrochene Beliebtheit des SC in Stadt und Region. Durchschnittlich 23.000 Fans kamen in die für 24.500 Zuschauer zugelassene SC-Heimstatt an der Schwarzwalstraße.
Im letzten Heimspiel gegen den SV Sandhausen, die Mannschaft aus Nordbaden wird in der zweiten Liga als sehr stark und „unberechenbar“ eingeschätzt, wurde die kontinuierliche Weiterentwicklung im Zusammenspiel der Heimmannschaft sichtbar, Streichs Elf gewann verdient 4:1.
Seit 31. August 18 Uhr ist die Transferliste geschlossen, Zu- oder Abgänge sind nicht mehr möglich, nun muss es Streich und seinem Trainerteam gelingen, aus Dagebliebenen und Neuzugängen bei laufendem Spielbetrieb wieder eine schlagkräftige, starke Mannschaft zu formen. Nach fünf Spieltagen ist die nach oben weisende Richtung zu erkennen, allerdings werden schmerzhafte Rückschläge auf dem langen Weg zurück in die Erste Liga nicht auszuschließen sein.
Das nächste Spiel führt den SC Freiburg am Freitag, 11. September (Anpfiff 18.30 Uhr), in den Hexenkessel Betzenberg gegen den 1. FC Kaiserslautern, am Freitag, 18. September (18.30 Uhr) heißt es im „Schwarzwald Stadion“ gegen die DSC Arminia Bielefeld zu bestehen. (rs.)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …