Markgräfler Bürgerblatt

Trainingsauftakt mit einigen Lücken

Freiburg 3.06.2017. Fußball 1.Bundesliga ,Saison 2017-18, Schwarzwald Stadion Saisonauftackt,1.Training der SC Freiburg Profis.Warmlaufen Foto Achim Keller Ignaz-Bruder Strasse 1Tel:(0049) 0-7681 4769432 Mobil:(0049)0-17666565510 Sparkasse Freiburg Noerdlicher Breisgau KTO.0012693876 BLZ.680 501 01 Steuernummer 05269/00103 Finanzamt Emmendingen

Fußball – SC Freiburg

Freiburg. Vergangene Woche war Trainingsauftakt beim SC Freiburg. Erstmals konnte Trainer Christian Streich dabei noch keine Neuzugänge begrüßen. Auch die frisch gebackenen U21-Europameister Janik Haberer und Marc-Oliver Kempf fehlten. Sie erhielten noch ein paar Tage Erholungsurlaub und stoßen erst am 19. Juli zum Team.

Zwei Freundschaftsspiele standen für die Streich-Elf in der ersten Trainingswoche an, zunächst gegen den FV Lörrach-Brombach und dann, anlässlich des 120-jährigen Jubiläums des Freiburger FC, spielte der Sportclub im Dietenbachpark. Und so geht es weiter: Neben dem FV Schutterwald tritt der SC morgen, Freitag, 14. Juli, 19 Uhr im Kaiserstuhlstadion in Bahlingen an: Gegner ist hier der SV Sandhausen. Danach heißt es Koffer packen für die Streich-Elf, denn vom 15. bis 26. Juli zieht der SC-Tross ins Trainingslager nach Schruns/Österreich.

Saisoneröffnung im Schwarzwaldstadion ist am Sonntag, 6. August. Ab 12 Uhr sind dann alle großen und kleinen SC Fans zum Schwarzwald-Familientag eingeladen, um 17 Uhr spielt der SC gegen den FC Turin. (hr)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …