Nächste Gewerbeschau 2018

v.l. Der neu gewählte Vorstand des Gewerbevereins Breisach e.V. – Patrick Ott, Rolf Herter, Inge Häring, Stefanie Armbruster, Heike Geppert (vorne), Felix Birkenmeier, Andreas Fleig, Anita Güth, Thomas Harter, Hans-Peter Geppert, Torsten Weismann, Alexandra Beying-Lang und Michael Fischer, Bild: BA

Gewerbeverein Breisach e.V.

 

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Breisach statt. Hans-Peter Geppert, als erster Vorsitzender begrüßte die anwesenden Mitglieder sowie Oliver Rein als Bürgermeister der Stadt Breisach.
Nach der Begrüßung, Totenehrung und Feststellung der Tagesordnung gab Geppert einen ausführlichen Rückblick auf das Jahr 2016.

Auch schloss Geppert den Dank an den Bürgermeister, die Stadt mit Verwaltung und dem Bauhof ein. Matthias Böhme, der als Rechner ausscheiden wird, legte den Kassenbericht vor und stellte die Einnahmen und Ausgaben vor. Der Gewerbeverein hat eine stabile Kassenlage. Der Kassenprüfer Werner Schneider bescheinigte Matthias Böhme eine ordnungsgemäße Buchführung. Bürgermeister Oliver Rein, beantragte die Entlastung des gesamten Vorstandes, welche daraufhin einstimmig erfolgte. Oliver Rein dankte in seiner Ansprache dem Gewerbeverein, denn die Gewerbebetriebe, egal in welcher Größe, halten Arbeitsplätze in der Stadt vor und garantieren der Stadt auch Einnahmen, ohne die ein Mittelzentrum nicht lebensfähig wäre. Der Bürgermeister ging auch auf die Situation und die verschiedenen Vorhaben der Stadt ein. Hier ging es um die Elektrifizierung der Breisgau-S-Bahn 2020, den weiteren Ausbau der B 31 West und eine neue bzw. alte Trassenvariante sowie weitere Gewerbeansiedlung. Sehr eindringlich betonte Rein seine Unterstützung für das Gewerbe und unterstrich seine Haltung pro dem Gewerbestandort Breisach, denn ohne diese Einnahmen wären viele Projekte, nicht mehr finanzierbar. Im Anschluss führte Rein die Neuwahlen durch: 1. Vorsitzender: Hans-Peter Geppert, 2. Vorsitzender: Michael Fischer, für die Bereiche – Gastronomie: Willi Kläsle und Inge Häring, – Handwerk: Patrick Ott und Andreas Fleig, – freie Berufe: Thomas Harter und Anita Güth, – Einzelhandel: Alexandra Beying-Lang und Heike Geppert (neu), – Industrie (neu): Felix Birkenmeier (neu) und Rolf Herter (neu) – Kassierer: Torsten Weismann (neu), – Schriftführerin: Stefanie Armbruster (neu), – Kassenprüfer: Werner Schneider und Andreas Dewaldt (neu). Ausgeschieden sind Rolf Brendle, Matthias Böhme und Hermann Schwab. Das nahm Geppert zum Anlass, allen Ausgeschiedenen mit einem Präsent zu danken. Danach gab Hans-Peter Geppert noch einen Ausblick auf die Veranstaltungen in diesem Jahr. Verkaufsoffener Sonntag mit Autoschau am 6. und 7. Mai auf dem Marktplatz sowie verkaufsoffener Sonntag im Herbst. Und er kündigte die nächste Leistungsschau im Jahr 2018 an. Am Ende der Versammlung dankte der zweite Vorsitzende Michael Fischer im Namen aller Mitglieder Geppert für seinen Einsatz zum Wohle des Gewerbevereins.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …