Breisach Aktuell

Leichtathleten sind kurzfristig umgezogen

Trainingsgruppe Leichtathletik Foto: TV Breisach

Breisacher Leichtathletik

Aufgrund der Umbaumaßnahmen im Waldstadion  trainiert die Leichtathletik- Wettkampfgruppe seit März diesen Jahres im Franzosenstadion.
Durch die Unterstützung der Stadt Breisach, welche einen Container für die Unterbringung der Geräte bereit stellte, kann nun in der Übergangszeit auf dem öffentlichen Sportgelände trainiert werden. Ob Sprint, Hürdenlauf, Kugelstoßen, Weitsprung, Speer-oder Diskuswurf – alles kann dank einiger Helfer aus dem Orga-Team, die den Gerätetransport organisierten, durchgeführt werden.
Zusammen mit französischen Laufgruppen und vielen Migranten, die sich immer wieder unserer Gruppe anschließen und mittrainieren, findet 2-3mal die Woche eine internationale Trainingseinheit statt, die allen Beteiligten viel Freude bereitet. Unsere Nachwuchsgruppen und Bambinis trainieren weiterhin auf der Außenanlage des Gymnasiums, da die sanitären Anlagen im Franzosenstadion noch fehlen.

 

Trainingszeiten:
Montag, 18-19.30 Uhr
Franzosenstadion
WK-Gruppe

Dienstag, 17 – 18.30 Uhr
Außenanlage
Gymnasium (9 – 12 Jahre)

Dienstag, 18 – 20 Uhr
Außenanlage Gymnasium
(ab 13 Jahre)

Mittwoch, 17 – 18 Uhr
Außenanlage Gymnasium
(6-8 Jahre)

Donnerstag, 17.30-19 Uhr
Franzosenstadion
(ab 13 Jahre)

Sonntag, 11-12.30 Uhr
Franzosenstadion
(ab 13 Jahre)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …