Markgräfler Bürgerblatt

13. Freiburg Marathon: International besetzt wie nie zuvor

Los geht’s: International wie nie zuvor war der 13. Freiburg Marathon besetzt! Foto: privat

Freiburg. Der Freiburger Benedikt Hoffmann (TSG Heilbronn) hat den 13. Freiburg Marathon souverän mit einer Siegerzeit von 2:23:02 gewonnen und hat zudem einen neuen Freiburger Streckenrekord aufgestellt. Bei den Damen konnte die Siegerin des Jahres 2014, Svenja Mann (LSG Karlsruhe), nach 3:02:05 als erste Läuferin die Ziellinie überqueren.
Als Zweit- und Drittplatzierte bei den Herren kamen Ulrich Benz aus Eichstetten (Sieger der Jahre 2004, 2008 und 2013 beim Freiburg Marathon, 2:39:50) und Simon Wagner (LG Rems Welland, 2:42:22) ins Ziel. Bei den Damen belegten Vorjahressiegerin Ann-Kathrin Hellstern aus Freiburg (Team Sportpark Freiburg, 3:10:10) und die Vorjahresdritte Miriam Köhler von der LG Brandenkopf (3:13:42) die Plätze zwei und drei.
Der Eritreer Mohamednur Hamd vom LC Schaffhausen (1:08:50) und Veronica Clio Hähnle-Pohl von der TSG Heilbronn (1:18:51) haben beim 13. Freiburg Marathon die Halbmarathondistanz für sich entscheiden können. Auf den Plätzen zwei und drei bei den Herren folgten der Vorjahresdritte Omar Tareq (1:11:31) vom TuS Lörrach-Stetten und Felix Köhler vom TV Grenzach (1:12:15). Bei den Damen wurden die beiden Schweizerinnen Bettina Steiger (1:23:36) und Diana Müller (1:25:00)  Zweit- und Drittplatzierte.
Rund 10.000 Läuferinnen und Läufer aus 70 Nationen waren am Start, der Freiburg Marathon war damit internationaler besetzt denn je. 1.185 Athletinnen und Athleten hatten sich die Marathondistanz vorgenommen, 6.413 den Halbmarathon. In der Marathonstaffel und beim S´Cool Run gingen insgesamt rund 500 Gruppen mit jeweils vier bzw. sieben Mitgliedern an den Start. Die Siegerstaffel stellte die LG Odenwald (2:38:43) vor dem Team „DB-VDES 2“ (2:43:14) und dem „Droste Running Team“ aus Freiburg (2:45:42). Den S´Cool Run über die Halbmarathondistanz gewannen die Jungen der Oberstufe (1:23:05) und die Mädchen der Klassenstufe 8 (1:37:39) des Freiburger Droste Hülshoff Gymnasiums.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …