Markgräfler Bürgerblatt

13.3.2015 – Benefizkonzert am Kreisgymnasium

Musik – von der Klassik zum Pop

Bad Krozingen. Ein vielseitiges Musikprogramm verspricht das am 13. März um 19 Uhr im Kreisgymnasium Bad Krozingen stattfindende Benefizkonzert „Von der Klassik zum Pop“. Der Förderkreis des Kreisgymnasiums konnte regional bekannte Künstler dafür gewinnen, aus Ihrem breiten musikalischen Repertoire einige ihrer „Sahnestücke“ zum Besten zu geben.
Mit dabei sind Matthias Wörz, Annkatrin Schmerbeck-Wörz und Sonja Hänig, die im ersten Teil des Konzertes mit Werken von Debussy, Schubert, Brahms und anderen bekannten Komponisten aufwarten werden. Dann geht es weiter mit Bigband Klängen von „Moerkes Deep Brass Factory“, einer Formation rund um „Philipp Moerkes Music factory“ und der Jugendmusikschule Südlicher Breisgau. Den Abschluss bildet die Abiband des Kreisgymnasiums, die sich mit Songs von Green Day, Blur und Liquido vorstellen wird.
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Die Einnahmen sind zugunsten der Arbeit des Förderkreises des Kreisgymnasiums Bad Krozingen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …