Markgräfler Bürgerblatt

10.07. – 13.07.2015 – 47. Nepomukfest Neuenburg

Das traditionelle Fest in historischen Lauben

Neuenburg: Das traditionelle Neuenburger Nepomukfest mit seinen historischen Lauben ist eines der ältesten Straßenfeste in Baden-Württemberg.
Das Fest beginnt 2015 am Freitag, 10. Juli um 17 Uhr auf dem Marktplatz und endet am Montag, 13. Juli, mit einem großen Feuerwerk (22.45 Uhr), das auf dem Gelände des Wuhrloches mit musikalischer Umrahmung abgebrannt wird.
In der Feststraße bietet sich dem Besucher während der vier Festtage ein buntes musikalisches Programm mit Musikvereinen und Tanzbands auf dem zentralen Tanzboden. Auch in den verschiedenen Lauben wird täglich Unterhaltungsmusik für Jung und Alt geboten.
Auf dem Programm stehen in diesem Jahr weiterhin jeweils ab 20.00 Uhr die Tanzband Fashion Project (Freitag), Milestone (Samstag), Manfred Wolf Band (Sonntag) und Atlantis (Montag) sowie ein Musikprogramm der örtlichen Musikvereine Musikverein „Eintracht“ Grißheim, Trachtenkapelle Steinenstadt und der Stadtmusik Neuenburg am Rhein am Sonntag ab 11 Uhr.
Nicht fehlen darf der Vergnügungspark mit verschiedenen Fahrattraktionen; der Vergnügungspark hat am Freitag, 10. Juli, bereits ab 14 Uhr geöffnet. Für die Kleinen findet am Samstag (15 Uhr) ein Kinderfest auf dem Konstantin-Schäfer-Platz, vor dem Bildungshaus Bonifacius Amerbach statt. In diesem Jahr beteiligt sich wieder das Spielmobil Freiburg an diesem Programm. Hinzu kommt der Luftballonwettbewerb am Freitag zur Eröffnung und am Samstag zum Kinderfest.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …