Markgräfler Bürgerblatt

1.000 Euro für SOS-Kinderdorf Schwarzwald

„Zahlen Sie, was sie wollen!“, hieß es bei der Spendenaktion der Friseurinnung zugunsten des SOS Kinderdorfes Schwarzwald – und so konnte ein Spendenscheck über 1.000 Euro übergeben werden. Foto: privat

Mit Kamm und Schere für einen guten Zweck

Müllheim. „Haarschnitt? Zahlen Sie doch, was Sie wollen!“ lautete der Slogan der Benefizveranstaltung der Friseurinnung Müllheim beim diesjährigen Markgräfler Gutedeltag.
Die Aktion war ein Riesenerfolg: Von 11 bis 15 Uhr wurde in der WG Laufen von insgesamt zwölf Friseurinnen und Friseuren der stolze Betrag von 1.000 Euro eingenommen.
Frau Silvia Schmeißer vom Salon Haarwelt in Neuenburg überreichte die Spende an Claudia Preuß, Bereichsleiterin im SOS-Kinderdorf Schwarzwald. „Herzlichen Dank für diese engagierte Aktion zu Gunsten unseres Kinderdorfes“, freute sich Claudia Preuß. Bei einem Rundgang durch das Kinderdorf konnte sich Silvia Schmeißer ein detailliertes Bild vom Leben und Arbeiten im SOS-Kinderdorf in Sulzburg machen und war sehr beeindruckt von der Vielfalt der Aufgaben.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …