Markgräfler Bürgerblatt

01.1.2015 – Neujahrskonzert

Das fängt ja gut an: „Couples in Concert“ heißt es diesmal beim Neujahrskonzert 2015 in der Martinskirche Müllheim. Foto privat

Drei Ehepaare spielen auf

Müllheim. „Couples in Concert“ ist der Titel des diesjährigen Neujahrskonzertes am Donnerstag, 1. Januar 2015 um 17 Uhr in der Martinskirche Müllheim.
Hinter den Musikerpaaren aus dem Markgräflerland verbergen sich Sabine und Jörgen Welander, Ulrike und Thomas Vogt sowie Jutta und Albrecht Haaf. Mit einigen Multiinstrumentalisten im Team kann auch diese Besetzung an die oft so überraschende Klangfarbenvielfalt anknüpfen, welche traditionell zu diesem Termin durch das Ensemble „Freiburger Spielleyt“ präsentiert wurde. Innerhalb eines Spannungsbogens der musikalischen Zeiten und Räume, welcher sich von barocken Klängen am französischen Königshof über die Wiener Klassik und den romantischen Salon bis hin zu Klezmermusik, Tango und Jazz erstreckt, werden die Klangfarben Klavier, Akkordeon, Organetto, Violine, Viola d’arco, Harfe, Tuba, Blockflöte und Percussion zu hören sein.
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Leonard Bernstein, Astor Piazzolla, Billy Joel, Freddie Mercury und weiteren Komponisten werden einen bunt klingenden Strauß zur Feier des neuen Jahres ergeben. Auch einige Raritäten konnten die „Couples“ in den unermesslichen Tiefen des Schatzes der Musikgeschichte entdecken, die wohl erstmals in Müllheim zur Aufführung gelangen werden. Und ganz im Sinne eines beschwingt-heiteren Startes ins neue Jahr soll auch der Humor in der Musik seinen Platz haben.
Vorverkauf: www.reservix.de, an allen bekannten regionalen Vorverkaufsstellen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …