Markgräfler Bürgerblatt

Zwei Kammersieger aus Bad Krozingen

Die Besten aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald mit Gratulanten: 1. Reihe (v.l.): Jessica Bühler, Manuel Rombach, Thibault Schüler, 2. Reihe (v.l.).: Kai Zimmermann, Jana Weihrather-Schmitt, Christian Beil, Tobias Dörflinger, Johannes Wieseler, Gerson Wursthorn, Mario Rees, Lonny Heß, Friedrich Sacherer, Vorstandsmitglied der Handwerkskammer Freiburg. Foto: HWK Freiburg

Gesellen im Kammerbezirk Freiburg ausgezeichnet

Ende Oktober hat die Handwerkskammer Freiburg die besten Junghandwerker Südbadens und ihre Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet. In einer Feierstunde ehrten Kammervorstand Friedrich Sacherer und Siegfried Böhringer, PLW-Beauftragter der Handwerkskammer Freiburg, 47 GesellInnen ,die dieses Jahr im Leistungswettbewerb „PLW – Profis leisten was“ den Sieg auf Kammerebene errungen haben. Bürgermeister Volker Kieber gratulierte voller Stolz den 1. Kammersiegern aus Bad Krozingen zu ihren hervorragenden Leistungen.

Die 1. Kammersiegerin ist die Raumausstatterin Jessica Bühler aus Ehrenkirchen mit dem Ausbildungsbetrieb Karlheinz Motsch Raumausstatter aus Bad Krozingen und der 1. Kammersieger als Orthopädietechnik-Mechaniker ist Kai Zimmermann aus Ballrechten-Dottingen mit dem Bad Krozinger Ausbildungsbetrieb Seifert Technische Orthopädie GmbH.

„Sie sind gefragte Fachkräfte – und Sie sind die Besten!“ Den Betrieben dankten Sacherer und Kieber unisono für die gelungene Nachwuchsarbeit. „Sie sichern mit Ihrer Arbeit die Zukunft unseres Handwerks.“

Die Kammersieger spiegeln auf bemerkenswerte Weise die umfangreichen Ausbildungsmöglichkeiten des südbadischen Handwerks wieder, im Leistungswettbewerb „Profis leisten was“ messen sich jedes Jahr die besten Junghandwerker. Die Kammersieger treten anschließend auf Landesebene an; die daraushervorgehenden Landessieger kämpfen schließlich um den Bundessieg. Die Festveranstaltung zum Abschluss des Leistungswettbewerbs mit Auszeichnung der Bundessieger findet am 2. Dezember in Berlin statt.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...