Markgräfler Bürgerblatt

Weitblick: Baulücke im Zentrum der Kurstadt

(rs/Foto: rs)

In die noch mit Geranien geschmückten Fenster im Westflügel des Bad Krozinger Rathauses scheint ungehindert die Herbst-Sonne, vom Platz vor der Pfarrkirche St. Alban mit ihrem mittelalterlichen, fünfgeschossigen Kirchturm, geht derzeit der Weitblick über die verkehrsberuhigte Basler Straße bis zum Lammplatz und darüber hinaus. Drei Häuser mussten weichen, um dieses Blick zu ermöglichen, wurden abgebrochen, um weitblickend der Neugestaltung und -belebung des Zentrums der Kurstadt Platz zu bieten. Neue Häuser werden auf dem momentanen brachliegenden Grundstück hochgezogen, attraktives, vielfältiges, buntes Leben wird entstehen. Ein Weitblick in die Zukunft der Kurstadt Bad Krozingen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen