Markgräfler Bürgerblatt

Theateraufführung „Würfelbrot“ in der Adolph Blankenhorn-Schule

Eine besondere Veranstaltung fand Anfang Februar für die Klassenstufe 5 bis 7 der GMS Adolph Blankenhorn statt. Ein Theaterensemble spielte ein Stück zum Thema Anders sein. Fasziniert folgen die Zuschauer dem Spiel. Es ging um Valentin, einen autistischen Jungen, der das Leben seines Onkels und seiner Kusine auf den Kopf stellt… René Stiegelmann von den IKA –Werken, Staufen, hatte maßgeblich zur Finanzierung des Projekts beigetragen und 500 Euro gespendet. Herzlichen Dank dafür! (UM)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen