Markgräfler Bürgerblatt

Süßer Gruß zur Adventszeit

Bildunterschrift: Fleißige Helferinnen verteilen im Universitäts-Herzzentrum Freiburg · Bad Krozingen kleine Hefemänner an Patienten und Mitarbeiter. Foto (C): Universitäts-Herzzentrum Freiburg · Bad Krozingen

Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen
verteilt 1.000 Weckmänner an alle Patientinnen und Patienten

Draußen wird es kälter, die Weihnachtszeit naht. Um den Patientinnen und Patienten des Universitäts-Herzzentrums am Standort Bad Krozingen den stationären Aufenthalt etwas zu versüßen, bekamen sie am Montag, 11. Dezember 2017, als vorweihnachtliche Überraschung einen Weckmann geschenkt. Fünf Helfer verteilten insgesamt 1.000 kleine Hefemänner auf den Stationen des Universitäts-Herzzentrums, in den Wartebereichen und in den Büros ­ denn nicht nur die Patienten wurden bedacht, sondern auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Dienst waren, erhielten einen süßen Adventsgruß. Das duftende Gebäck war eine gelungene Abwechslung im Klinikalltag und sorgte für viel Freude bei allen Patienten und Mitarbeitern.

 

 

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen