Markgräfler Bürgerblatt

So wird Ihr Auto frühjahrsfit!

Wartung ist das A und O: Das gilt (vor allem) auch fürs Auto. Bild: ADAC

Checkliste des ADAC Südbaden:

Freiburg. Jetzt ist höchste Zeit, das Auto für das Frühjahr fit zu machen. Was Autofahrer dabei beachten sollten, zeigt die Checkliste des ADAC Südbaden:

Durch Streusalz und Splitt wurde die Lackierung über den Winter beansprucht. Vor der Waschanlage die hartnäckigen Schmutzpartikel mit Hochdruckreiniger entfernen, sie wirken ansonsten wie Schmirgelpapier. Sind nach dem Waschen Schäden sichtbar, diese sofort ausgebessen – ansonsten sind Rostpickel und teure Reparaturen die Folge.

Alle Glasflächen sollten jetzt von innen gereinigt werden. Auch bei Nichtrauchern bildet sich ein Schmutzfilm, insbesondere an der Windschutzscheibe. Scheibenwischerblätter sollten ausgetauscht werden, wenn sie schmieren, rattern oder brüchig erscheinen. Eine Motorwäsche ist nur bei deutlicher Verschmutzung nötig. Schläuche und Leitungen überprüfen. Gegebenenfalls müssen Motoröl und Kühlmittel nachgefüllt werden.

Unnötigen Ballast wie Schneeketten und Spaten entfernen. Auch Dachaufbauten wie Skiträger gehören demontiert. Wer nicht mehr ins Hochgebirge fährt, kann Sommerreifen aufziehen. Vor der Montage Profiltiefe überprüfen, bei weniger als vier Millimetern sollten die Reifen ersetzt werden. Leichtmetallräder am besten mit einem speziellen Felgenreiniger säubern.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...