Markgräfler Bürgerblatt

Schulentlassfeier mit kurzweiligem Programm

Adolph-Blankenhorn-Schule:

Müllheim. Die Adolph-Blankenhorn-Schule besuchen derzeit 279 Schülerinnen und Schüler, davon haben 63 an den Abschlussprüfungen teilgenommen und auch bestanden. 29 Jugendliche erhielten den lang ersehnten Hauptschulabschluss und weitere 34 SchülerInnen haben den Werkrealschulabschluss erreicht. Damit haben, wie im Vorjahr, alle Jugendlichen der 10. Klassen den mittleren Schulabschluss geschafft.

Durch das kurzweilige Programm der Schulentlassfeier führte Vanessa Baur aus der 10b. Kaltrina Gajtani 10b und Guiliano Canale 10a haben mit einem gelungenen Songbeitrag für das Gelingen des Abends beigetragen. Neben den Ansprachen der Klassenlehrer 9a, Thomas Riesterer, 9b, Christina Letzgus, 10a, Stefanie Schitterer und 10b, Milan Öhler. Im Namen der SchülerInnen bedankte sich Sarah Junghanns 10a bei allen LehrerInnen sowie bei weiterem Personal der Schule.

Schulleiter Thomas Manthey wünschte den Entlass-Schülern viel Erfolg auf dem weiteren Lebensweg, Gesundheit, bei allen anstehenden Entscheidungen und ein glückliches Händchen und natürlich immer das notwendige Quäntchen Glück.

Bei der anschließenden Zeugnisübergabe und der Belobigung für besondere Leistungen konnten folgend SchülerInnen gewürdigt werden: Klassenbeste 10: Guiliano Canale und Vivien Enyiaku, Klassenbeste 9a: Celina Holland und Christian Humpert Alonso, Klassenbeste 9b: Anna Theus, Max Schirmeier für MNT und Sarina Hopcraft für WAG.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...