Breisach Aktuell

Neue Messe für die Reise-Saison

Die Schweiz, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien sind nicht nur vor den Freiburger Messehallen mit ihren Fahnen vertreten, auch in den Hallen am Freiburger Flugplatz zeigen sie mit ihren Produkten Flagge. Foto: rs

caravan live 2017

Freiburg. „Caravan live“, die bekannte Teilmesse „caravan & outdoor“ innerhalb der Freiburger Frühjahrsmesse „cft Freizeitmessen“ (Camping-Freizeit-Tourismusmesse), mausert sich zur jährlichen Fach- und Vollmesse, auf der sich zur Premiere vom 19. bis 22. Oktober über 60 Aussteller mit ihren Neu- und Weiterentwicklungen auf dem Gebiet der Reisemobile und Caravans samt Zubehör für die Saison 2018 präsentieren.
Produktanbieter aus der Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien und Deutschland informieren im Vorfeld der Saison 2018 über Innovationen bei Wohnmobilen, Caravans, Kastenwagen, Campingbussen, bei Faltcaravans, Dach- und Vorzelten sowie technischer Ausstattung wie Solarlampen oder kompletten Solaranlagen und weiterem Zubehör. Auch das Thema „Mobilität beim Campen“ kommt mit E-Bikes und -Roller, ebenso mit Scootern nicht zu kurz. Campingplätze stellen sich und ihre Einrichtungen vor, ebenso nennen Vereine und Verbände die Vorzüge einer Mitgliedschaft. In Halle 4 werden gebrauchte Reisemobile aller bekannter Marken angeboten. Sie befinden sich in einem technisch einwandfreien Zustand, sind maximal fünf bis sieben Jahre alt und stammen von Händlern, die auch Aussteller für Neufahrzeige sind. (rs)

 

Eintrittskarten: bei bekannten VVK-Stellen, Eintrittskarte ist gleichzeitig Ticket zur An- und Abreise im gesamten RVF-Gebiet.
Info: www.caravanlive.de oder www.freizeitmessen-freiburg.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...