Markgräfler Bürgerblatt

Mitgliederversammlung “StauFrei”

Staufen. Im Rahmen der 10. Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative “StauFrei” konnten die Mitglieder im vollen “Löwen”-Saal einen sehr positiven Kassenbericht von Ursula Wagner zur Kenntnis nehmen. Der Internet-Beauftragte Stefan von Magassy berichtete, dass die Internetseite “pro.umfahrung-staufen.info” sehr gut frequentiert wird. Der Vorsitzende Dieter Rainer zitierte die beiden wichtigsten Sätze aus den “Vergleichsverfahren”, die eindeutig klarstellten, daß die Planfeststellung für die gesamte, Große Umfahrung, nicht mehr anfechtbar ist. Auch die Befürchtung, dass damit die Münstertäler Straße “hinten runter gefallen sei” konnte er entkräftigen. Ebenso gab Rainer eine Aussage der Planungsbehörde zur Kenntnis, daß man selbstverständlich die gesamte Umfahrung plane und nicht nur Teilabschnitte.
Abschliessend gab er klar zu verstehen, daß für “StauFrei” die Angelegenheit erst zu Ende ist, wenn die komplette Strasse befahren werden kann. Er appelierte an die Mitglieder, auch weiterhin treu “bei der Stange” zu bleiben.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...