Markgräfler Bürgerblatt

Jazzhaus Freiburg: Nikki Hill – Queen of Rock!

Nikki Hill wird die neue Queen des Rock’n’Roll genannt. Zusammen mit ihrer Band „The Pirate Crew“ mischt sie die Rock’n’Roll-Szene gehörig auf. Frontfrau Nikki Hill ist ein absolutes Energiebündel. Die Shows der Powerfrau sind energiegeladen, schweißtreibend und ein musikalisches Feuerwerk.

Rau und erdig ist die Stimme von Nikki Hill und damit perfekt für Perfomances ganz im Zeichen des Rock’n’Roll. Nikki Hill singt sich mit vollster Leidenschaft die Seele aus dem Hals und das klingt live atemberaubend. Die Afro-Amerikanerin hat 2013 ihr Debüt „Here’s Nikki Hill“ herausgebracht. Die Platte war ein großer Erfolg und sicherte der Sängerin und ihrer Band einen festen Platz am Rock’n’Roll-Himmel. Auch ihr zweites Album „Heavy hearts, hard fists“ enthält eingängige, energiegeladene Songs, die man lauter drehen muss. Der Stil von Nikki Hill ist geprägt vom Rock’n’Roll, Country und Soul der 50er Jahre. Eine Mischung, die aufgeht!

Der „southern fireball“, wie Nikki Hill von Kritikern genannt wird, bringt mit einer einzigartigen Stimme die Stimmung zum Kochen – so auch am 31. Oktober das Freiburger Jazzhaus. Das Publikum geht bei den Shows von Nikki Hill voll mit, denn wenn die Sängerin erst mal in Fahrt kommt, gibt es kein Halten mehr. Let’s rock!


Nikki Hill & support – Tour 2017

Wo:
Jazzhaus Freiburg, Schnewlinstr. 1

Wann:
Dienstag, 31. Oktober, 20 Uhr; Einlass: 19 Uhr

Tickets:
Tickets ab 18,60 Euro

Was:
Rock’n’Roll


Jazzhaus Freiburg und das Markgräfler Bürgerblatt/Breisach Aktuell verlosen

5 x 2 Plätze auf der Gästeliste des Konzertes von Nikki Hill

am 31. Oktober, 20 Uhr, im Jazzhaus Freiburg.

Einsendeschluss ist Freitag, 20. Oktober 2017.

Postkarte schreiben – Einsendeschluss (Poststempel) beachten – und an
Müllheimer Verlags GmbH
Werderstraße 43
79379 Müllheim
senden. Auch möglich per Fax 07631 5027 oder E-Mail: stich@markgraefler-buergerblatt.de (bitte mit Angabe der vollständigen Adresse). Teilnahme nur einmal/Person.
Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...