Markgräfler Bürgerblatt

„Glitzernde Tränen der Götter“

Aus Anlass der „40. Internationalen Mineralien- und Fosslientage“ in Freiburg ist die Deutsche Post AG an beiden Tagen mit einem Sonderstempel mit dabei. Quelle: VFMG-Freibur

40. Internationale Mineralien- und Fossilientage 2017

Edelsteine, „glitzernden Tränen der Götter“ ziehen durch ihre Schönheit, ihre Farben- und Formenvielfalt, ihren Glanz Menschen von je her in ihren Bann. Am 14./15. Oktober funkeln und glitzern sie auf den „40. Internationalen Freiburger Mineralien- und Fossilientagen“ wieder um die Wette.

Der „Verein der Freunde der Mineralogie und Geologie Bezirksgruppe Freiburg e.V.“ (VFMG-Freiburg) und über 80 Aussteller, Profis und Amateure aus acht Nationen, präsentieren ihre Fundstücke aus aller Welt. Edel- und Schmucksteine von hoher Qualität sowie Schmuck und Sammlerzubehör werden auf der Messe angeboten.

Im umfangreichen Sonderprogramm sind „Alpine Mineralien“ aus den Sammlungen einiger VFMG-Mitglieder zu sehen, ebenso wird die Sonderbriefmarke „250 Jahre Bergakademie Freiberg“ präsentiert. Der Schöpfer der Marke ist persönlich anwesend. Der lokale Briefmarken-Sammlerverein „Zenith“ gibt Auskunft zur Marke und zum Thema „Bergbau“ und „Freiburger Münsterfenster“. Die Deutsche Post AG ist aus Anlass der „40. Internationalen Mineralien- und Fossilientage“ mit einem Sonderstempel vor Ort, der an beiden Tagen auf einem Sonderumschlag erworben werden kann.

Eine Glasbläserin aus dem Thüringer Wald stellt den Beruf des Glasbläsers vor. Aus einer reichgefüllten Schatzkiste kann sich jedes Kind einen Stein, ein kleines Mineral oder auch Fossil mitnehmen. Mitgebrachte eigene Mineralien und Edelsteine werden während der Börse am VFMG-Stand unverbindlich und kostenfrei auf ihre Echtheit geprüft. (rs)

„40. Internationale Freiburger Mineralien- und Fossilientage“, Freiburger Messe; Samstag, 14. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, Sonntag, 15. Oktober, von 10 bis 17 Uhr.

Eintritt: Erwachsene 5 Euro, Zweitageskarte 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei, ab 14 Jahre 3 Euro. Behinderte in Begleitung eines Betreuers kostenfrei.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...