Ein paar Minuten für Ihre Fachkräftesicherung… „Was brauchen Sie als Arbeitgeber?“

Umfrage der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Landratsamtes

Die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald betreibt eine bedarfsgerechte Unterstützung der Arbeitgeber im Landkreis bei der Fachkräftesicherung und für die Entwicklung einer familienfreundlichen Arbeitswelt. Ziel ist ein Beitrag zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes im Sinne des Bündnisses „Familienfreundlich im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald“ zu leisten.

Dazu wird jetzt eine Umfrage durchgeführt. Arbeitgeber haben die Möglichkeit sich über den Link http://ww2.unipark.de/uc/familienfreundlichkeit zu beteiligen. Gleichzeitig findet sich der Zugang zur Umfrage auch auf der Homepage des Landratsamtes unter „Wirtschaft und Mobilität“ und dort unter „Arbeitsmarkt und Fachkräfte“ bei „Aktionen und Veranstaltungen“. Sollte die Beantwortung der Fragen lieber per Fax oder postalisch erfolgen, kann der Bogen auch gerne bei der Struktur- und Wirtschaftsförderung angefordert werden.

Eine erste Befragung von Arbeitgebern gab es zu diesem Thema im Jahr 2006. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen nun aktualisiert werden. Gefragt sind Einschätzungen, Erfahrungen und Wünsche der Arbeitgeber für die weiteren Planungen. Die Struktur- und Wirtschaftsförderung bittet daher, sich bis zum 19. Dezember 2014 an dieser Befragung zu beteiligen. Als kleine Anerkennung werden unter allen Teilnehmenden mit vollständig ausgefüllten Fragebögen zwei Familien-Tageskarten für den Besuch der Vita-Classica-Therme in Bad Krozingen verlost.

Ansprechpartnerin bei der Struktur- und Wirtschaftsförderung des Landratsamtes ist:
Annette Herlt
Stadtstraße 2, 79104 Freiburg i. Br.
Tel.: 0761 2187 5316  Fax: 0761 2187 75316
Annette.Herlt@lkbh.de · www.breisgau-hochschwarzwald.de

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...