Breisach Aktuell

Eifrige Blutspender ausgezeichnet

Oliver Rein, Bürgermeister von Breisach (l.), mit fünf von neun geehrten Blutspendern. Foto: rs

Blutspenden kann Leben retten!

Breisach. Zu Beginn der Sitzung des Breisachers Gemeinderates am 23. Mai wurden neun BlutspenderInnen, davon fünf persönlich anwesend, durch Bürgermeister Oliver Rein mit einer Urkunde geehrt und mit der Blutspender-Ehrennadel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ausgezeichnet.
Die DRK Blutspender-Ehrennadel in Gold bekamen Sabine Burger, Dr. Bernhard Walter, Roland Winterhalter und Klaus Zipfel, Gold mit goldenem Lorbeerkranz erhielt Sibylle Duda. Susanne Brose und Priska Vogt, sowie Wolfgang Hügle und Anton Löw wurden mit der Blutspendernadel in Gold mit goldenem Eichenkranz geehrt. Alle Spender sind in Breisach ansässig. Die von 10 bis 75 geleisteten Blutspenden erfolgten freiwillig und unentgeltlich zu Gunsten Schwerverletzter und -kranker – Blutspenden kann Leben retten! (rs.)

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...