Breisach Aktuell

Bankkundin gewinnt Traumreise

Gisela Wörner (Mitte) aus Oberbergen konnte Ihr Glück kaum fassen. Bild. RaiBa

Gewinnsparlos der Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG bringt Glück

Frau Gisela Wörner aus Vogtsburg-Oberbergen konnte Ihr Glück kaum fassen. Ein Gewinnsparlos der Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG machte Frau Wörner zur Hauptgewinnerin: Es bescherte ihr bei der Juniverlosung des Gewinnsparverein Südwest e.V. eine Traumreise nach Sansibar.
Sie darf die wohl schönste tropische Insel der Welt besuchen. Es erwarten Sie palmengesäumte Traumstrände, duftende Gewürzplantagen, farbenprächtige Korallenriffe und lebhafte Inselstädtchen. „Ich konnte es zuerst gar nicht glauben und dachte es wäre ein Scherz“, berichtete Sie, als ihr der Reisegutschein übergeben wurde,  „und ich freue mich riesig, denn ich habe noch nie in meinem Leben etwas gewonnen!“ Das Prinzip des Gewinnsparens ist einfach: Für 5 Euro im Monat erwirbt man ein Gewinnsparlos, wobei 4 Euro angespart und jährlich am Jahresende dem Konto des Gewinnsparers gutgeschrieben werden. Der verbleibende Euro ist der Lotterieeinsatz. Von jedem eingesetzten Euro fließen 25 Cent in gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen direkt in die Umgebung des Gewinnsparers. Dadurch konnte die Raiffeisenbank Kaiserstuhl eG im letzten Jahr Projekte mit über 10.000 Euro unterstützen.
Aufgepasst: Bei der Zusatzverlosung im September können Gewinnsparer zu den monatlichen Geld- und Autopreisen einen von 44 Zeppelinflügen gewinnen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen