Markgräfler Bürgerblatt

Auszeichnung „Goldener DEHOGA-Umweltcheck“

Freuen sich über die Auszeichnung für umweltbewusstes und nachhaltiges Handeln (v.l.): Patrick Moser, Kurt Lahn, Peter Ritzel, Gabriela Moser, Mario Moser, Ulrich Moser, Alexander Hangleiter, Roland Teufel und Volker Kieber. Foto: privat

Umweltbewusstes Handeln gewürdigt

Bad Krozingen. Das Hotel „Gabriela“ in Bad Krozingen ist beim „DEHOGA-Umweltcheck“ mit Gold ausgezeichnet worden. Das Hotel darf das vom Bundesumweltministerium unterstützte Siegel nun für zwei Jahre tragen. „Wir sind stolz, diese Auszeichnung erhalten zu haben, da sie unsere Unternehmensphilosophie würdigt“, freut sich Geschäftsführerin Gabriela Moser.
Um mit Gold ausgezeichnet zu werden, müssen die bewerteten Häuser einen Energie- und Wasserverbrauch sowie ein Abfallaufkommen nachweisen, das 30 Prozent unter dem Mittelwert liegt. Außerdem müssen mindestens fünf regionale Produkte und mindestens ein fair gehandeltes Produkt verwendet werden. Auch die individuellen Besonderheiten der Betriebe werden dabei umfassend berücksichtigt. „Mit ihrem umweltbewussten Konzept präsentiert Familie Moser nicht nur die Gesundheitsstadt, ihr Haus ist gleichzeitig auch ein Vorzeige-Hotel in Sachen Nachhaltigkeit“, so Bürgermeister Volker Kieber.
Der „DEHOGA Umweltcheck“ ist die Fortsetzung der gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium 2006 gestarteten „Energiekampagne Gastgewerbe“ der DEHOGA, an der sich nun schon fast 6.000 gastgewerbliche Unternehmer beteiligen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen