Breisach Aktuell

32. Schlosspark- und Musikfest in Oberrimsingen

Foto: MV Oberrimsingen

90 Jahre Musikverein – Großer Festumzug am Sonntag

Breisach-Oberrimsingen. Am kommenden Wochenende, 15. bis 17. Juli, findet in der idyllischen Parkanlage von Schloss Rimsingen das alljährliche Schlosspark-Fest statt. Veranstaltet wird das traditionelle Fest vom Musikverein Oberrimsingen, der in diesem Jahr sein 90jähriges Jubiläum feiert. Höhepunkt des dreitägigen Festes ist ein großer Festumzug, der am Sonntagmittag mit über 25 teilnehmenden Musikvereinen und Trachtengruppen, Pferden und historischen Fahrzeugen durch die Straßen des Ortes zieht und im Schlosspark endet.
Der Schlosspark war schon in früheren Jahrzehnten der angestammte Festplatz der Oberrimsinger Vereine. 1984 hat der Musikverein die alte Tradition wieder aufleben lassen und veranstaltet inzwischen schon zum 32. Mal das größte Fest des Ortes in Eigenregie. Bereits seit Monaten ist das Vorstandsteam um den 1. Vorsitzenden Thomas Müller mit der Organisation des Schlosspark-Festes befasst. Mehrere Arbeitsgruppen haben anlässlich des Jubiläums zudem eine Festschrift herausgebracht, Festbankett und Festumzug vorbereitet. Aufstellungsort des Festumzugs ist bei der Tuniberghalle. Durch Grezhauserstraße, Bundesstraße, Schneckenweg, Kleingasse und Großgasse werden die über 700 Umzugsteilnehmer zum Festgelände im Schlosspark ziehen. Dort werden anschließend „Die fidelen Breisgauer“ mit Blasmusik im vorwiegend böhmisch-mährischen Stil die Herzen der Musikfreunde höher schlagen lassen. Der Musikverein hofft auf viele Zuschauer am Rande der Umzugsstrecke und lädt diese danach zum Verweilen im Schlosspark ein.
Festbeginn ist jedoch schon am Samstag ab 18:30 Uhr. Ab 20 Uhr lädt die „Jet Set Band“ mit aktuellen Hits und Evergreens zur „Party im Park“. Am Sonntag, 10 Uhr, zelebriert Breisachs Münsterpfarrer Werner Bauer unter dem Blätterdach der alten Kastanien einen Gottesdienst, der vom Musikverein Uttenweiler feierlich gestaltet wird. Im Anschluss daran werden die Musiker aus Oberschwaben auch das Frühschoppenkonzert bestreiten. Der Sonntagabend klingt mit einem Unterhaltungskonzert des Musikvereins Gundelfingen aus. Am Montag beginnt das Fest bereits um 15 Uhr mit einem Kinder- und Seniorennachmittag. Ab 16 Uhr werden verschiedene Spielwettbewerbe für die kleinen Gäste angeboten. Auch der zeitgleich beginnende Feierabendhock lockt traditionell die Beschäftigten der örtlichen Betriebe in den Park.
Ab 20 Uhr sorgt dann noch einmal Breisachs Kultband „Big Daddies“ für gute Laune und Feierstimmung im Schlosspark. Der Musikverein hofft natürlich auf das richtige „Festwetter“, weil dann auch die einmalig schöne Atmosphäre der Parkanlage unter den stimmungsvoll beleuchteten Baumriesen voll zur Geltung kommt.
Mit einem reichhaltigen Speisenangebot sowie ausgewählten Weinen und Sekten vom Tuniberg werden die Musiker an allen Festtagen für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.
Der Veranstalter bittet die Gäste ausschließlich den Zugang über die Großgasse zum Festgelände zu nutzen. Die Durchgänge vom Wohngebiet Schlossgarten in den Park sind während der Veranstaltung verschlossen.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...