Stadtanzeiger Breisach

Schnupperkurs der Ballschule Freiburg

Endlich war es wieder soweit. Bereits im zweiten Jahr fand erneut ein  Schnupperkurs mit der Ballschule Freiburg in Kooperation mit dem Tennisclub Breisach für alle Grundschulklassen der Julius-Leber-Schule statt. Herr Ebner von der Ballschule Freiburg leitete die Klassen 1-4 in unterschiedlichen Spielen rund um den Ball an. Da die Veranstaltung auch in Kooperation mit dem Tennisclub Breisach organisiert wurde, durften die Grundschulklassen auf dem Tennisgelände Breisach trainieren. Bei schlechtem Wetter konnten die Kinder mit ihrem Trainer auch in die Bewegungshalle an der Schule ausweichen.

Herr Ebner brachte alle Materialien selbst mit – alle Sorten Bälle und Schläger, Schnüre und sonstige Materialien. Angeboten wurden Geschicklichkeitsspiele, Koordinationsspiele, Balancierspiele und auch Zielwerfen. Die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte waren sehr angetan von der Trainingseinheit mit Herrn Ebner. Die Stunde war abwechslungsreich, motivierend und begeisternd zugleich. „Die Kooperation ist für unsere Schule und vor allem für unsere Grundschüler/innen eine große Bereicherung. Wir danken der Ballschule Freiburg und dem Tennisclub Breisach für dieses tolle Erlebnis und hoffen auf eine baldige Wiederholung im neuen Schuljahr“, so die Konrektorin Ellen Bastian.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...