Markgräfler Bürgerblatt

03.02.2015 – Vortrag Helios Klinik Müllheim „Ärger mit dem Magen?“

„Ärger mit dem Magen?“

Müllheim. Oberbauchschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit und Völlegefühl, wer kennt das nicht? Vor über 20 Jahren wurde eine neue Generation von Magensäure hemmenden Medikamenten entwickelt. Vor 10 Jahren revolutionierte ein Nobelpreis unser Verständnis der Magenkrankheiten. Moderne Behandlungsstrategien machen eine Operation der Geschwürkrankheit kaum noch erforderlich. Aber auch kritische Stimmen begleiten die moderne Tablettentherapie des Magens.
Was belastet unseren Magen? Was leistet eine Änderung der Lebensführung? Wann sind Medikamente sinnvoll und wann nicht? Wann sollte welche Diagnostik vorgenommen werden? Können wir uns vor Magenkrebs schützen? Diese und weitere Fragen „rund um den Magen“ beantwortet Chefarzt Dr. Thomas Truschel, Facharzt für Innere Medizin und Spezialist für Magen- Darm-Erkrankungen, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesundheitstreff – im Dialog mit unseren Ärzten“ am Dienstag, 3. Februar.
Der Vortrag findet um 18 Uhr in der Cafeteria der Helios Klinik Müllheim statt. Der Eintritt ist frei.

Teilen Sie jetzt diesen Beitrag! Unsere Sharing-Buttons stehen im Einklang mit dem deutschen Datenschutzrecht.

Das könnte Dich auch interessieren...